Aus dem Urlaub zurück …

Es war schön auf Föhr! – allerdings auch nass. Leider hat das Wetter nicht immer so mitgespielt. In der Neujahrsnacht sind wir „nass wie die Katzen“ geworden – meine Hose hatte Nässeränder!

Dafür war das Schwimmen im Meerwasser (im aquaWyk – im Meer wars mir doch zu kalt) wieder sehr gut und erholsam.

Guten Rutsch!

Isa und ich sind für den Jahreswechsel wieder einmal auf Föhr!

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten einen „guten Rutsch“ ins neue Jahr 2007.

Frohe Weihnachten!

Irgendwie scheint das dieses Jahr ein ruhiges Weihnachtsfest zu werden! Heute abend (Christmette) und morgen vormittag (Festhochamt) wird gesungen, und ansonsten kann „in Familie“ gemacht werden. Schön ist das!

Katharinas Freund Christian wird heute nacht nach Nordwalde kommen, so dass wir mit ihm morgen schon Weihnachten feiern können.

Allen Freunden und Bekannten also herzliche Weihnachtsgrüße und ein Blick auf unsere Weihnachtskrippe aus dem Erzgebirge. Ohne die Krippe würde mir zu Weihnachten irgendwas fehlen!

Neue Wetterstation

Lange habe ich danach gesucht – heute habe ich sie gekauft: eine neue Wetterstation. Funkwetterstation mit Temperatur und Luftfeuchte für innen und außen, dazu Luftdruck, Luftdrucktendenz, Sonnenaufgangszeit, Sonnenuntergangszeit, Sonnenscheindauer, Mondphase und DCF77-Zeit – das Dingens erfüllt eigentlich alle meine Wünsche. Und das für 24,99 € bei ALDI!

Lange gesucht, endlich (preiswert) gefunden – ich hoffe, dass das Maschinchen das erfüllt, was ich von ihm erhoffe. Morgen wird erstmal der Außensensor im Gewächshaus installiert. Hoffentlich reicht die Funkreichweite. Mal sehen …

Mistwetter …

Der November hat uns derzeit voll im Griff! Dieses Wetter ist geeignet, jeden sinnvollen Gedanken zu zerstören. Kopf- und Gliederschmerzen tun ihr übriges, um die Stimmung zu versauen.
Aber: in den nächsten Tagen soll es freundlicher und wärmer werden. Vielleicht fühle ich mich dann besser.